Einladung zum Fastenbrechen des Unternehmerverbands MÜSIAD

Unser Vorstandsvorsitzender Herr Ahmet Durgut wurde durch den Unternehmerverband MÜSIAD NRW e.V. (übersetzt: Verein Unabhängiger Industrieller und Unternehmer) zum traditionellen Fastenbrechen innerhalb des Ramadanmonats am Sonntag, den 05.07.2015 eingeladen. Wir haben diese Veranstaltung als UETD Gummersbach & Umgebung gerne angenommen und eine angenehme Plattform vorgefunden, an der viele bedeutsame türkischstämmige Unternehmer teilgenommen haben. Anhand einzelner Kennenlern- und Fachgespräche haben alle Teilnehmer die Partizipation sehr genossen, so dass wir für unseren Verein ebenfalls sehr interessante Kontakte knüpfen konnten.


Unser Vorsitzender Herr Durgut, im Portrait mit Herrn Dipl.-Ing. Orhan Bilen (Vorsitzender MÜSIAD NRW e.V.), Herrn Arif Ünal (MdL Bündnis 90 / Die Grünen, Köln) und Herrn Alper Esen (MÜSIAD Member of Board, zuständig für die weltweite Organisationsentwicklung)

Der Verein Unabhängiger Industrieller und Unternehmer (MÜSIAD) ist ein “Unternehmerverband”, welcher am 5. Mai 1990 durch Unternehmer gegründet wurde, die für Gerechtigkeit und Recht, für Frieden und Sicherheit, für Wohlstand und Glückseligkeit, für Bewahrung lokaler und universeller Werte, die für die Geschichte und für die Gesellschaft eine wichtige Rolle spielen, für eine Türkei, die in ihrer Region wirkungsvoll ist und auf der Welt Respekt genießt, stehen. Er ist eine Plattform, die für “Entwicklung-Dialog-Kooperation-Kräftevereinigung” steht. Sie verfolgt das Ziel die soziale, kulturelle, wirtschaftliche, wissenschaftliche und technologische Entwicklung der Individuen, der Institutionen, unseres Landes, unserer Gesellschaft und unserer Region zu fördern.
Er ist eine starke “Nichtregierungsorganisation”, die türkeiweit und im Ausland Vertretungen hat, ein breites und sicheres Unternehmensnetzwerk bietet, ein vorbildliches Zentrum für Bildung, Unternehmensführung und Beratung nicht nur für die Arbeitswelt, sondern auch für die Gesellschaft ist und ihre Arbeitsweise auf der Basis des professionellen Denkens ausübt. (Quelle: MÜSIAD - Über Uns)



Wir danken dem Vorsitzenden der MÜSIAD NRW e.V. Herrn Dipl.-Ing. Orhan Bilen nochmals für die persönliche Einladung und freuen uns, ggf. in der nahen Zukunft mit der MÜSIAD NRW e.V. zusammenarbeiten zu können.



Herr Suayip Güney (Mitglied der MÜSIAD NRW e.V. und Besitzer des "GEC - GÜNEY Event Center" Saals) während einer Koran-Rezitierung zur Eröffnung des Abends


Herr Dipl.-Ing. Orhan Bilen (MÜSIAD NRW e.V. Vorstandsvorsitzender) bei seiner Eröffnungsrede des Abends