23. April Internationales Kinderfest: Besuch des Förderkreises Kinder, Kunst & Kultur e.V.

Der Tag des 23. Aprils ist ein offizieller Feiertag in der Türkei, welcher für die Kinder des Landes im Jahre 1920 durch den Staatsgründer der Türkei, Herrn Mustafa Kemal Atatürk, und in den späten 70'er Jahren international ausgerufen wurde. "Unsere Kinder sind unsere Zukunft" hieß damals sowie heute das Motto, dem wir als UETD-Familie und somit Ortsverein Gummersbach & Umgebung e.V. am gestrigen Tag gefolgt sind. Hierfür haben wir uns den Verein "Förderkreis Kinder, Kunst und Kultur für Bergneustadt e.V." ausgesucht.

Dieser Verein hat es sich im Team um den Schirmherrn Dr. Roland Adelmann (MdL) und das Ehepaar Michael & Doris Klaka herum zur jahrelangen Aufgabe gemacht, unsere Kinder aus Bergneustadt in kultureller, künstlicher, sozialer, sowie pädagogischer Hinsicht zu fördern. Wöchentlich treffen sich unsere Kinder aus Bergneustadt, unabgesehen von sozialer, ethnischer sowie religiöser Herkunft in diesem Verein und tätigen lobenswerte Aktivitäten, welche in der heutigen Lebenszeit sehr kurz kommen, wie z.B. die Erkundung von Wäldern, Bepflanzungs- sowie Gartenarbeiten, Ausflüge oder das aktuelle Projekt, in dem "Alt & Jung" aufeinander treffen, sprich Kinder mit älteren Menschen im Altenheim zusammenfinden. Auch Lesungen und Bildung (in Form von Hausaufgabenhilfe) werden aktiv verfolgt, so dass unsere Kinder in der Aufsicht und Führung von sozialen und liebenswerten Menschen im "Vollpaket" betreut werden.

Die Abteilung Jugendarbeit der UETD Gummersbach und Umgebung e.V. (im Dachverband unter der Sparte "UETD YOUTH" eingegliedert) überraschte die Kinder dieses Förderkreises am gestrigen Tag, in dem es ihnen Bücher und Stifte schenkte, wobei der Vorstand unseres Ortsvereins nicht kurz blieb und einen kleinen Beitrag für die Vereinsarbeit des Förderkreises leistete, in dem es einen Scheck im Wert von 120,00 EUR an den Vereinsvorsitzenden, Herrn Michael Klaka, überreichte.

Der Verein Förderkreis Kinder, Kunst und Kultur für Bergneustadt e.V. stellt eine Anlauf- und Schnittstelle für viele Kinder insbesondere mit Migrationshintergrund dar, um einen Kontakt zur Gesamtgesellschaft in Bergneustadt zu erhalten. Deswegen respektieren wir als UETD Gummersbach & Umgebung e.V. die Arbeit, das Engagement und diese "offene Tür" für alle Kinder aus Bergneustadt, welche durch das Ehepaar Michael und Doris Klaka in aller Breite offen gehalten wird. So danken wir dem Vorstand und seinem Team für den freundlichen Empfang und die Ermöglichung unseres Besuches bei Ihrem Verein anlässlich dieses Feiertages und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg mit unseren Kindern!

 


Herr Durgut (Vorsitzender der UETD GUM. & UMG. e.V.) übernimmt das erste Wort


Frau Tas (Abt. Frauenarbeit - UETD GUM. & UMG. e.V.) teilt wertvolle Informationen über den Feiertag.

 


Herr Klaka (Vorsitzender des Förderkreises) bei seiner Dankrede an unseren Verein und diesen Besuch

 


Herr Yilmaz (Vorsitzender für Jugendarbeit, UETD GUM. & UMG. e.V.) bei seiner Rede vor der Geschenkausteilung.



Herr Yilmaz (Vorsitzender der Jugendabteilung, UETD GUM. & UMG. e.V.) bei der Geschenkausteilung von Büchern und Stiften.


Übergabe des Schecks an den Förderkreis Kinder, Kunst und Kultur in Bergneustadt e.V. von Herrn Durgut an Herrn Klaka


Die Kinder bei der Erkundigung ihrer Geschenke


Herr Yilmaz im Small-Talk mit seinen ehemaligen Kollegen während seines Praktikums damals in der Stadt Bergneustadt


Ein Beisamensein gegen Ende der Zeremonie